Spagyrik - Geistige Essenzen der Natur


„Es gibt eine Kraft aus der Ewigkeit.
Und diese Kraft ist grün.“
Hildegard von Bingen

Spagyrik bezeichnet spezielle Essenzen aus Heilpflanzen.

Ihre Wirkung entfaltet sich im energetischen Organismus des Menschen.

 

Der Begriff setzt sich aus zwei griechischen Wortsilben zusammen:

Spao = trennen und ageiro = verbinden im Sinne von wieder zusammenfügen. Der Name bezieht sich auf den Herstellungsprozess der Spagyrik, bei dem eine Heilpflanze durch die 3 Natur-Prozesse (Vergärung, Verdampfung und Veraschung) aufgespalten, transformiert und in einer geistigen Essenz wieder zusammengefügt wird.

 

Hier ein grober Überblick zur Herstellung:

 

1. Fermentation der Pflanze mittels Wasser und Hefe →

Neue Stoffe werden gebildet, ätherische Öle werden frei → Sulfur-Kraft→ analog  SEELE

 

2. Destillation mit Wasserdampf →

pflanzeneigener Alkohol, ätherische Öle u. Aromastoffe steigen auf → Mercur-Kraft→ analog  GEIST

 

3. Kalzination des Destillationsrückstandes →

Asche → pflanzeneigene Mineralsalze/Spurenelemente werden gewonnen → Sal-Kraft→ analog  KÖRPER

 Zum Schluss werden Destillat und Kalzinat zur spagyrischen Essenz vereinigt und abfiltriert.

Das so hergestellte Mittel enthält die feinstofflich-energetischen Kräfte (traditionell bezeichnet als Sulfur, Mercur und Sal) der Heilpflanze in veredelter Form, die in der Lage sind, Selbstheilungs- und Transformationsprozesse des Menschen zu beschleunigen und zu unterstützen. Pflanzengifte werden durch den Herstellungsprozess neutralisiert, so dass bei der Einnahme der Essenzen keine Vergiftungsgefahr besteht und keine negativen Nebenwirkungen zu befürchten sind.

Alles, was wir in unserem Leben als Problem oder Drama wahrnehmen, ist in der Tiefe irgendeine Art von Trennungserfahrung: Krankheit trennt uns von Gesundheit, Scheidung trennt uns von Partner und Familie, Kündigung trennt uns von Arbeit und Einkommen. Das ganze Leben ist voller Veränderung und Veränderung bedeutet auch immer irgendeine Trennung. 

Diese Einsicht war der Grund, warum ich für meine Coachings ein Heilmittel gesucht habe, das diese Erfahrung schon hinter sich hat. Bei der energetischen Spagyrik bin ich schließlich fündig geworden. Sie bietet dem Menschen in seiner ganzheitlichen Entwicklung durch die Erfahrungen von Trennung und wieder Verbindung eine optimale geistig-emotionale Unterstützung aus der Heilpflanzenwelt der Natur.